neu filtern und sortieren

Was dieser Artikel bewegt

38
0
0
38

Schlägt sogar Google: Die Übersetzungsmaschine DeepL

Schlägt sogar Google: Die Übersetzungsmaschine DeepL

17. April 2018

Durch die rasanten Fortschritte bei der Entwicklung Künstlicher Intelligenz (KI) werden die Karten neu gemischt – auch auf dem Gebiet der maschinellen Übersetzung. Das kleine Unternehmen DeepL hat mit Hilfe der KI-Technologie sogar eine bessere Übersetzungsmaschine als Google auf den Markt gebracht.

DeepL sei dreimal so gut wie die Konkurrenz

Bis jetzt beherrscht DeepL folgende Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch und Polnisch. Sie können alle miteinander kombiniert werden. Wann weitere Sprachen hinzukommen, kann DeepL im Moment nicht abschätzen.

Den ganzen Artikel: Schlägt sogar Google: Die Übersetzungsmaschine DeepL auf Kevin Kyburz weiterlesen.