«Das Gesetz ist für die Bürger schlicht nicht abschätzbar»